Piratenromantik, Lagerfeuer und ein Klassiker des deutschen Liedergutes. Hübsch verpackt in Spielegrafik!

Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass Raven’s Cry (hier unser Vorbericht von der gamescom) mich schon ziemlich angefixt hat. Als großer Piratenfan hat mich das Setting selbstverständlich im Sturm erobert und ich fiebere dem Release 2014 entgegen wie ein Freibeuter dem nächsten Abenteuer. Topware hat es sich nicht nehmen lassen den Seemannssong „Sail with the Devil“ neu aufzulegen und in romantischer Seeräubermanier in Spielgrafik als kleines Musikvideo zusammenzuschneiden.

Hier kann man bereits sehen, wie die aufgebohrte Grace Engine später aussehen wird, das hoffe ich jedenfalls. Denn so mies ist das alles gar nicht, besonders das Lagerfeuer macht shadertechnisch einen soliden Eindruck. Damit lässt sich auf jeden Fall arbeiten. Bleibt nur zu hoffen, dass Topware die Versprechungen bezüglich des Gamesplays hält.

Viel Spaß mit dem Video und dem Ohrwurm von „An der Nordseeküste„!

Auch interessant

Raven’s Cry – Musikvideo in Spielgrafik was last modified: Dezember 16th, 2013 by Joe Uessem

Besonderes Kennzeichen: Enorme Bauchmuskeln. Mag Ballerspiele, Actionfilme und lange Spaziergänge am Strand. Zu seinen Hobbies zählen Stricken und Pferdebilder sammeln. Sein Lieblingsvideospielheld ist der Lange von Tetris.