Gerade eingetrudelt: Joe wird die Main-Stage auf dem Wacken 2014 rocken. Wieso das?

(c) Rolf Klatt • www.wacken.com

Wacken: Metalmekka und Pilgerstätte tausender langlodiger Musikfreunde. Bärtige Barden spielen auf Stromgitarren unter frenetischem Jubel der schwarzgekleideten Jünger. Das weltberühmte Festival ist momentan im vollem Gange und damit erlischt unser Embargo der Bekanntgabe: 2014 wird Joe das Wacken Open-Air rocken. Auf der Mainstage.

Nein, keine Angst, hier wurde keine Nerd-Band gegründet und niemand besingt Videospielhelden in metallischen Hymnen. Kurz vor dem Headliner des Wacken-Samstags (wird noch bekanntgegeben) wird es ein Live-Let’s-Play von Rocksmith 2014 geben, das Nicht-Festivelgänger sich selbstverständlich live im Internet ansehen können werden. 30 Minuten wird Joe die Gitarre schwingen und das Publikum mit den neuesten Tracks des Titels unterhalten. Start wird am 2.8.2014 gegen 22 Uhr sein – Kreist euch das Datum schon mal im Kalender an!

Mehr Infos zu unseren Exklusiv-Artikeln

Auch interessant

Live-Let’s-Play auf dem Wacken 2014 was last modified: August 1st, 2013 by Joe Uessem

Besonderes Kennzeichen: Enorme Bauchmuskeln.
Mag Ballerspiele, Actionfilme und lange Spaziergänge am Strand. Zu seinen Hobbies zählen Stricken und Pferdebilder sammeln. Sein Lieblingsvideospielheld ist der Lange von Tetris.